Rollen und Erwartungen an mich als Führungskraft

Ein Seminar für Leitungen und stellvertretende Leitungen

Führungsaufgaben sind komplex und anspruchsvoll. Als Leitung sind Sie Teil einer Organisation. Diese verbindet mit dem Arbeitsauftrag Erwartungen und Ansprüche an Sie. Darüber hinaus sind Sie in ein Spannungsfeld mit verschiedenen anderen Kommunikationspartnern eingebunden. Diese stehen Ihnen mit ganz eigenen Erwartungen gegenüber. Als stellvertretende Leitung steht man im Spannungsfeld zwischen Leitung und Mitarbeiter. Wie kann man damit umgehen?

In diesem Seminar wird die Rolle der Leitung bzw. stellvertretenden Leitung in den Mittelpunkt gestellt. Sie lernen wichtige Zusammenhänge zu erkennen und professioneller und gesünder zu arbeiten. Durch eine transparente Sichtweise aller Zusammenhänge können Sie somit Ihre eigene Belastung reduzieren. Nicht nur Sie in ihrer Rolle, sondern auch das Team und die Kinder und Eltern werden davon profitieren.

Kursinhalte auf einen Blick:
  • Profilschärfung als Führungskraft
  • Was beinhaltet mein Aufgabengebiet?
  • Einsamkeit und Kritik aushalten (Abhängigkeit gemocht zu werden)
  • Wie gehe ich konstruktiv mit Kontrolle um?
  • Mein eigenes Leitungsbild
  • Umgang mit Macht
  • Vorbildfunktion für Mitarbeiter, Kinder und Eltern
  • Gesunder Umgang mit mir selbst und anderen
  • Wertschätzende Mitarbeiterführung
  • Stressmanagement

Termin Eigenschaften

Seminarbeginn 04.02.2020, 09:00
Seminarende 05.02.2020, 17:00
max. Teilnehmer 15
Stichtag, Anmeldungsende 01.02.2020
Einzelpreis € 379,00 inkl. MwSt. (€ 318,48 + 60,52 MwSt.)
Dozent/-in Elke Fuhrmann-Wönkhaus
Zielgruppe Leitungen, stellvertretende Leitungen
Ort Wuppertal
Veranstaltungs-Kategorien Führen und Leiten,Fortbildungen in NRW

Kontakt

Kita|Concept Akademie
Hofaue 39
42103 Wuppertal

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.kc-akademie.de

Social Media

© Kita|Concept Akademie